NACHT DER KUNST am 5.9. – Wir sind wieder dabei

Zum siebten Mal ist auch das CONTORHAUS wieder Galerie für eine Nacht. Wir freuen uns, dass dieses Kunstevent, trotz aller Widrigkeiten der letzten Zeit,nun stattfinden kann. Schonmal vorab ein Dank an die Organisatoren!
Wir öffnen unser Haus ab 16 Uhr und präsentieren Fotografien von Cornelius Schulz (bereits zum zweiten Mal) Cornelius wird von 16-17.45 Uhr und dann ab 20 Uhr selbst vor Ort sein.
Wie in den letzten Jahren gibt es wieder guten sächsischen Wein der traditionellen Böttcherei GÖTZE  www.boettcherei-goetze.de aus Dresden. Sicher wird es wieder ein stimmungsvoller Abend in unserem schönen Innenhof. Maske bitte nicht vergessen für den Rundgang im Haus!